Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen > Aufgüsse und Wedeln während Corona
Saunaanlagen Allgemein - Fragen, Neuigkeiten, Änderungen und Infos zu Saunaanlagen
In diesem Board befinden sich 369 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 2 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Pullover ist offline Pullover  Re: Aufgüsse und Wedeln während Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
1.8.2020 - 14:22 Uhr
53 Posts
InderMittesitzer Ranking


Zitat von tom:
... Also gehe ich mal davon aus, dass die Kabine mit Deiner verschnupften Frau
nicht sehr heiss war... Sonst tut das weh! ...



Doch, es war eine etwa 80 Grad heiße Außen-Sauna, wo keine Aufgüsse durchgeführt werden, also reine Trockensauna.

Liebe Grüsse, Wilhelm.
Ich spaziere gern durch Flora und Fauna und entspanne danach in Sole und Sauna.

Pullover ist offline Pullover  Re: Aufgüsse und Wedeln während Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
1.8.2020 - 14:31 Uhr
53 Posts
InderMittesitzer Ranking


Zitat von tom:
... Gibt es Zufälle?
Eine Impfung ist ebenfalls eine Art gewünschter herbeigeführter INFEKT !
Danach geht man NICHT mehr in die Sauna! ...


Die Impfung geschah durch meinen Hausarzt und just den habe ich natürlich vorher gefragt, ob ich nachmittags in die Sauna gehen kann/darf. Er hatte keine Bedenken.

Liebe Grüsse, Wilhelm.
Ich spaziere gern durch Flora und Fauna und entspanne danach in Sole und Sauna.

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Re: Aufgüsse und Wedeln während Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
1.8.2020 - 16:14 Uhr
126 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von Pullover:
Zitat von tom:
... Gibt es Zufälle?

Eine Impfung ist ebenfalls eine Art gewünschter herbeigeführter INFEKT !

Danach geht man NICHT mehr in die Sauna! ...



Die Impfung geschah durch meinen Hausarzt und just den habe ich natürlich vorher gefragt, ob ich nachmittags in die Sauna gehen kann/darf. Er hatte keine Bedenken.


Liebe Grüsse, Wilhelm.


Dann hattest Du halt ne Impfreaktion. Ist mir auch schon passiert, als ich nach einer Grippeimpfung in die Sauna gegangen bin. Da weiß man wenigstens anschliessend, dass die Impfung angeschlagen hat. Was hat das jetzt mit Corona und Wedeln und Tröpfcheninfektion zu tun?

Zitat:
in unmittelbarer Nähe zu einer erkälteten, recht korpulenten Frau


das sich das Körpergewicht auf die Infektiösität einer Person auswirkt, habe ich auch noch nicht gehört.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Aufgüsse und Wedeln während Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
2.8.2020 - 7:42 Uhr
108 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von hemmerling:
Mal nachgedacht.....
bei einem Aufguss ohne Wedeln... geht die Hitze doch sofort in die Höhe ( drum machen die Saunameister, auch ich bin ja schon 16 mal ehrenamtlicher Aufgiesser und Wedler gewesen, ja auch immer eine Handbewegung, die politisch missverstanden werden könnte , um die Hitze in Deckennähe zu prüfen ),
und es ist das Wedeln was einem die Hitze ins Gesicht weht,
also wer unten sitzt, für den sind Hammeraufgüsse plötzlich total easy, "Dank" Corona ?


Wurde mir gestern bestätigt,
hatte ein Freibad in einem Ort mit einer bekannten Sauna-Therme besucht,
ein auch im Sauna-Bereich, auch vor Corna mit Wedeln beschäftigter Mitarbeiter der Therme war als Freibad-Aufsicht delegiert, wir haben uns dann auch über den aktuellen Sauna-Betrieb unterhalten:

Es werden Eis-Kugeln mit Duftstoff auf den Ofen getan, der Sauna-Aufgiesser verlässt danach recht unspektakulär den Raum.Es riecht gut, aber eben jeder Showeffekt ist futsch.

PS: Die Sauna-Therme plante ( vor Corona ), in 2020 einen zusätzlichen Show-Aufgussraum einzurichten, so wie er für die deutsche Sauna-Meisterschaft erforderlich ist ( also mit Multimedia-Steuerung - Licht & Ton..- über einen Computer ). Das ist natürlich erstmal auf Eis gelegt.

Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Pullover ist offline Pullover  Re: Aufgüsse und Wedeln während Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
2.8.2020 - 8:58 Uhr
53 Posts
InderMittesitzer Ranking


Zitat von Teetrinker62:
1) Was hat das jetzt mit Corona und Wedeln und Tröpfcheninfektion zu tun?

Zitat:
in unmittelbarer Nähe zu einer erkälteten, recht korpulenten Frau


2 ) das sich das Körpergewicht auf die Infektiosität einer Person auswirkt, habe ich auch noch nicht gehört.


zu 1) Es geht um die Ansteckung in der Sauna durch Viren.
zu 2) Ich wollte mit der Beschreibung der Dame zum Ausdruck bringen, dass ich mich noch in etwa daran erinnern kann, wer da in der Sauna war.

Liebe Grüsse, Wilhelm.
Ich spaziere gern durch Flora und Fauna und entspanne danach in Sole und Sauna.

Babsi ist offline Babsi  Re: Aufgüsse und Wedeln während Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
2.8.2020 - 16:05 Uhr
38 Posts
Saunauntensitzerin Ranking


Also ich finde das Schwachsinn, dass man sich in einer heißen Sauna angsteckt haben soll.
Das geht eigentlich gar nicht.
Oder hast du die Frau in den Arm genommen und bist ihr sehr nahe gekommen, dann allerdings außerhalb der Saunakabine.

Pullover ist offline Pullover  Re: Aufgüsse und Wedeln während Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
2.8.2020 - 18:25 Uhr
53 Posts
InderMittesitzer Ranking


Wenn man sich in der Sauna nicht anstecken kann, warum dann die ganzen Corona-Schutzmaßnahmen in der Sauna?

----

Natürlich, ich kann mich damals auch wo anders angesteckt haben. Aber auffallend war es schon, zumal die Dame eine tropfende Nase hatte und ein Taschentuch hatte sie auch in das sie immer geschnäuzt hat.

Ich weiß nicht mehr genau wie das war. Ich glaube ich saß schon in der Sauna und sie kam dann dazu. Sie hat zweimal in das Taschentuch geschnäuzt und dann bin ich aber raus gegangen. Im späteren Verlauf des Abends war sie aber auch bei einem anderen Aufguss in einer anderen Sauna, wo ich auch war.
---

Liebe Grüsse, Wilhelm.
Ich spaziere gern durch Flora und Fauna und entspanne danach in Sole und Sauna.

mami ist offline mami  Re: Aufgüsse und Wedeln während Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
3.8.2020 - 19:11 Uhr
1232 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

willst Du uns hier so was von verarschen, oder was soll Dein Beitrag hier.

Seit fast vierzig Jahren gehe ich in die Sauna, noch nie habe eine Person in einer Saunakabine, bei verschiedenen Temperaturen mit einem Taschentuch gesehen.

Was soll das Taschentuch in einer Sauna. Ich glaube das hast Du geträumt, oder Du hast irgendwelche seltsame Träume

Grüße
Sauna ist sooo gesund

Seite 1 2 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.21 Sek