Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen




Die Reiki Massage

Rei steht für: Geist, Seele, heilig, Geheimnis, unsichtbarer Geist.
Ki steht für: Energie, Herz, Natur, Talent, Atmosphäre und Gefühl.*

Sehr frei übersetzt kann man Reiki als "die Energie des Lebens" interpretieren. Also als die Kraft, die alles Leben hervorbringt. übertragen wird Reiki in der Regel durch das Auflegen der Hände.

Reiki wurde im 19. Jahrhundert durch den christlichen, japanischen Priester Dr. Mikao Usui (1862 - 1926) wieder entdeckt.
Reiki geht davon aus, dass das Universum von unerschöpflicher Energie erfüllt ist. Die Heilungsenergie wird durch die Hände des Reiki-Heilers durch sanfte Berührung weitergegeben. Mit Hilfe seiner Spiritualität und geistigen Kraft hilft der Meister den eigenen inneren Heilungskanal wieder zu öffnen. Durch das Fließen von Reiki-Energie werden Blockaden gelöst, die Chakren ausgeglichen, eine Vielzahl von Giftstoffen eliminiert. Reiki kann auch als Ergänzung zu anderen Therapien, z.B. bei Arthritis, Schlaflosigkeit und Migräne, angewendet werden. Menschen, Tiere und Pflanzen sollen auf Reiki ansprechen. Bei dieser Berührungs- und Selbstheilungsmethode handelt es sich nicht um eine Religion, einen Kult oder eine Philosophie.








zurückzurück

link Alle Massagen zeigen


Seit dem 30.03.2009 wurde diese Seite 6506 mal aufgerufen, Vielen Dank!

Kalle und Thomas in der Birkensauna in Haan

Kalle und Thomas in der Birkensauna in Haan

Innensaunabereich Westfalenbad

Innensaunabereich Westfalenbad


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.17 Sek