Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen




Saunafreunde testen die Meditherme in Bochum

Auf der Suche nach guten Saunen im Ruhrgebiet

18.02.2006

Aquadrom hiess es vor ein paar Jahren, als dieses Bad aus baulichen Gründen geschlossen werden musste. Heute ist es ein Saunaparadies ähnlich dem H2O in Remscheid und heisst

MEDITHERME

Und genau wie das H2O ist die Meditherme Bochum auch in der Oberliga einzuordnen.
Eine 3 Stunden Karte liegt bei 16,50, eine weitere Stunde bei 3,50 und eine Tageskarte bei 18,50 €uro...
Für uns gewohnte Stammsaunagänger, die ihre 4 Stunden bleiben wollen, also keine Frage:

Die Tageskarte ist die günstigste Alternative !

Im Vergleich zum Schwimm in Gevelsberg ist diese Karte bei 4 Stunden also fast 8 € teurer und im Vergleich zum H2O ist sie immer noch 2,50 € teurer, aber ist es das trotzdem wert ?

Beim Eintritt erhält man einen Schlüssel mit Nummer der in ein vorgegebenen Schrank passt und hat damit eine Kundennummer auf die später Rechnungen für z.B. Essen, Solarium etc. gebucht werden können. Dies ist bis hierhin so wie im H2O, doch dann kommt das erste Manko:

Zu seinem Schlüssel erhält man einen Wisch Papier (Sie nennen ihn Verzehrbeleg), auf dem das Personal später die Speisen und Getränke handschriftlich notiert. Auf unsere Frage warum so ein altertümlicher Zettel, wurde dies als Eigenkontrolle deklariert, so meinte es jedenfalls der freundliche Angestellte.
Doch dieses Papier ist nervig, wird es doch bedingt durch den nassen Saunabereich schnell feucht und dann muss man wieder zu seiner Tasche laufen um es trocken zu deponieren oder zu schützen...
Dies hielten wir für eine schlechte Lösung !

Im H2O wird alles direkt und schnell (noch am Arm angebunden) auf den Schlüssel gebucht. Dazu muss man einfach den Schlüssel über deren Kasse halten und man kann Getränke und Speisen bestellen und auf seinen Schlüssel buchen. Anschliessend werden dann ebenso die Speisen zum Platz gebracht, doch wieder zurück zur Meditherme.

Die Umkleidekabinen sind wie auch im H2O nicht geschlechtlich getrennt. überhaupt ist der gesamte Bad - Bereich ein Nacktbereich, ausgenommen Ruheraum und Gastronomie, wo Bademäntel vorgeschrieben sind. Das ganze Bad wirkt sehr angenehm und ruhig.
Ruhe verbittet man sich hier alleine schon aus dem Grund, dass Kindern der Eintritt unter 14 Jahren untersagt wird.
Ein Familienausflug in diese Saunaanlage ist also nicht möglich !

Die Auswahl und Anzahl der Saunen ist dagegen berauschend. 13 Saunen lassen so gut wie jeden noch so verwöhnten Saunagast auf seine Kosten kommen. TV-Sauna mit Sender NTV, wenn der Gast beim schwitzen nicht auf die neuesten Informationen und Nachrichten verzichten will.
Eine Erdsauna, halb im Boden mit offenem Kamin, eine Steinsauna wo sich der Gast auf den heissen Steinen liegend, den hier automatischen Aufgüssen hingeben kann, eine Infrarot Sauna wo einige Infrarot Strahler die Saunagäste von vorn und hinten angenehm anstrahlen,
eine Salz Sauna, wo den Gästen Salz und Eis geboten wird und einige Dampfsaunen um mal nur die wichtigsten Beispiele zu nennen.

Die Auswahl an Saunen ist beinahe beispiellos und toppt damit auch das H2o in Remscheid !

Wir begannen mit der Salzsauna. Hier wird der Aufguss in 2 Etappen durchgeführt, wobei man sich nach der ersten Etappe nach draussen begeben und sich mit dem ständig zur Verfügung gestellten Salz einreiben kann.
Absolut tolle Sache, denn hier ist das Salz ist immer frisch, und nicht verklebt.
Im Schwimm in Gevelsberg wird das Salz in einem Eimer zu bestimmten Zeiten zur Verfügung gestellt. Der Eimer wird zum einreiben mit in die (Dampf-) Sauna genommen und verklumt dadurch oft, durch die wasserbindende Wirkung.

Auch im H2O steht das Salz meines Wissens nicht ständig zur Verfügung. Hier also ein grosses Plus für diese Meditherme. Zu Anfang des Aufgusses wurde eine Schale Obst gereicht, ähnlich wie im Schwimm in oder auch im H2o die diese Dinge ebenfalls zur Genüge bieten.

Nach einer kleine Ruhephase konnten wir das 28 Grad warme Aussensolebecken geniessen.
Eine sehr angenehme Temperatur, selbst bei Minus Graden draussen. Die Erdsauna mit ihrem offenen Kamin stand natürlich ebenso auf unserer Testliste. Sie ist sehr ähnlich wie die im H2o ,eine wohlige Wärme die durch das offene Feuer entsteht.

Die Gastronomie bietet eine gute Auswahl an sehr gut schmeckenden Salaten und einigen Wellness - Drinks, die ebenfalls den Gaumen erfreuen. Die Preise für Salate liegen etwa genauso hoch wie die vom H2o und sind etwas teurer als die vom Schwimm in Gevelsberg.
Doch der Geschmack und die Auswahl machen dies leicht wieder wett.

Sehr viele Duschmöglichkeiten, ein Kneipp - Laufbecken sowie ein Kaltwasser - Tauchbecken sind in dieser Saunaanlage schon beinahe selbstverständlich. Mehrere Whirlpools stehen den Besuchern zur Verfügung und schwimmen im grossen lauwarmen Wasserbecken unter schön beleuchteten Palmen bieten Möglichkeiten, die wir in unseren 4 Stunden nicht ausschöpfen konnten.

So kamen wir nach unserer Zeit sehr entspannt wieder heraus und nahmen uns natürlich vor, dieses Bad nocheinmal zu besuchen, allein schon um die noch versäumten Dinge nachzuholen.

Wir empfehlen allen Besuchern mehr als 4 Stunden Zeit mitzubringen und einen ganzen Tag dort die Seele baumeln zu lassen, es lohnt sich wirklich. Traurig finde ich nur, dass ich meiner Tochter dieses Bad erst in 7 Jahren zeigen könnte (8 Jahre alt) und das ist für mich neben dem Gastronomiezettel das einzige Manko dieser Anlage.
Andere (kinderlose oder mit älteren Kindern) Sauna - Gäste werden diesen Teil sicher anders bewerten für sich.

Ich kann diese Anlage nur sehr empfehlen !




Redakteur:
-= tom =-


Seit dem 18.02.2006 wurde dieser Artikel 6609 mal aufgerufen, Vielen Dank!


Ältere Sauna News
Neu im Forum

Re: Neubau Doppelhaus - Saunaplanung im Bad
   ( 14.12.2018- von speed_55)

Re: Bau meiner Kellersauna
   ( 14.12.2018- von AndyAC)

Re: Bau meiner Kellersauna
   ( 14.12.2018- von finsterbusch)

Re: Bau meiner Kellersauna
   ( 14.12.2018- von rocko)

Re: Lange Haare in Sauna gefährdet?
   ( 13.12.2018- von Saunakuebel)

Re: Zwei niederlaendische grosse Thermen oeffnen bald.
   ( 13.12.2018- von SaunaWikinger)

Zwei niederlaendische grosse Thermen oeffnen bald.
   ( 12.12.2018- von Gustav)

Re: Lange Haare in Sauna gefährdet?
   ( 12.12.2018- von Griller76)

Re: Sparen bei Aufguss Beigaben
   ( 12.12.2018- von Griller76)

Re: Sparen bei Aufguss Beigaben
   ( 12.12.2018- von mami)







Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.24 Sek