Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen




Saunalexikon von A - Z

531 Saunabegriffe, Wellnessbegriffe






Amethystsauna

Die Amethystsauna, auch Edelsteinsauna oder Kristallsauna genannt, ist eine Sauna, bei der sich über dem Saunaofen ein grosser Amethyst (violetter Bergkristall) befindet.

Schon zu Zeiten der Antike wurden Edelsteinen eine wohltuende Wirkung auf Körper und Geist nachgesagt, die (nicht nur) in der Sauna um ein vielfaches verstärkt werden soll (analog Kristallsauna)

Als positive Wirkungen des Amethyst-Edelsteins werden z.B.:
Weisheit Beruhigung und Stabilisierung des Nervensystems, Aufnahme störender Energien, Vermittlung von Ruhe, Sanftmut, Güte und Harmonie, Linderung von Stauungen der Lymphdrüsen, Linderung bei Rückenschmerzen und Bandscheibenbeschwerden nachgesagt.

Wissenschaftlich bewiesen ist dies aber leider nicht.

In einer öffentlichen Amethystsauna werden teilweise auch Aufgüsse oder vereinzelt sog. Meditationsaufgüsse zelebriert.
Aufgusswasser wird jedoch auch in einer Edelsteinsauna nur über die Saunasteine gegeben.


Dieser Eintrag wurde 8606 mal gelesen, Vielen Dank für Dein Interesse!



zurückzurück

Was braucht man eigentlich alles in der Sauna

Was braucht man eigentlich alles in der Sauna

Ruheraum im activarium in Gelsenkirchen

Ruheraum im activarium in Gelsenkirchen

Winterliche Saunadüfte im Saunafans-Shop

Winterliche Saunadüfte im Saunafans-Shop

Ehemaliger Trinkwasser Brunnen im Schwimm in Gevelsberg

Ehemaliger Trinkwasser Brunnen im Schwimm in Gevelsberg

Sommer Dachterrasse in der Birkensauna in Haan

Sommer Dachterrasse in der Birkensauna in Haan

Besucher seit Jan 2005

    

Seitenladezeit: 0.03 Sek