Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen




Saunalexikon von A - Z

534 Saunabegriffe, Wellnessbegriffe






Ruheraum

Nach der Warm und Kaltanwendung sollte der Körper genug Zeit bekommen sich zu regenerieren. Empfohlen ist die gleiche Zeit zum ausruhen wie die der Warmanwendung.

Damit der Körper entspannt ausruhen kann verfügen die meisten Saunaanlagen über eigene Ruheräume. In manchen dürfen ausgelegte Zeitungen gelesen werden und in anderen ist absolute Ruhe oberstes Gebot.

In diesen Ruheräumen befinden sich zumeist Liegen, oft auch mit Decken, mit denen man sich warm einkuscheln kann, damit der Körper angenehm warm entspannen kann.


Dieser Eintrag wurde 7663 mal gelesen, Vielen Dank für Dein Interesse!



zurückzurück

Ehemaliger Duschtempel im Schwimm in Gevelsberg

Ehemaliger Duschtempel im Schwimm in Gevelsberg

Blick in den Sauna Innenbereich im Schwimm in Gevelsberg

Blick in den Sauna Innenbereich im Schwimm in Gevelsberg

Saunagarten im Finlantis Nettetal

Saunagarten im Finlantis Nettetal

Laavu die Ruhestätte im Finnlantis

Laavu die Ruhestätte im Finnlantis

Sommer Dachterrasse in der Birkensauna in Haan

Sommer Dachterrasse in der Birkensauna in Haan

Besucher seit Jan 2005

    

Seitenladezeit: 0.07 Sek