Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen




Saunalexikon von A - Z

522 Saunabegriffe, Wellnessbegriffe






Sanduhr


Die Sanduhr ist ein undenkbares Werkzeug in der Sauna.
Sie wird von den Saunagäste gedreht, damit die "Schwitzzeit" gemessen werden kann.

Beim Betreten der Sauna wird diese umgedreht und als visuelles Hilfsmittel für das Messen der Dauer des Schwitzens genutzt.

In der Schweiz wird sie manchmal auch als Eieruhr bezeichnet, eine Anspielung auf die männlichen Gäste.

Hier kann man seine "Schwitzzeit" sehr gut bemessen von 5 - 15 Minuten etwa.


Dieser Eintrag wurde 2132 mal gelesen, Vielen Dank für Dein Interesse!



zurückzurück

Birkensauna Seaclimate Solevernebelung in der Saunakabine

Birkensauna Seaclimate Solevernebelung in der Saunakabine


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.1 Sek