Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher > Das AquaMagis in Plettenberg
Hier geht es um Saunen, Saunas, Vergleiche und Meinungen über die Anlagen die von Euch besucht wurden. Schreibt! Andere Besucher können so etwas über die Anlagen nachlesen.
In diesem Board befinden sich 635 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hubert.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

xxxxx {VORSCHAU_TEXT}
tom ist offline tom  Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
10.2.2008 - 16:37 Uhr
1607 Posts
Saunaspezialist Ranking


Mit dem Navi System oder per Routenplaner ist das Aquamagis ohne Probleme zu finden. Ein riesiger kostenloser Parkplatz direkt vor dem Aquamagis und rundherum ist mehr als ausreichend und bedeutet kurze Fusswege zum Bad.


Die Anlage ist mit 15 Euro Tageskarte ihr Geld auf jeden Fall wert.

Umkleiden sind ausreichend vorhanden und es ist Platz genug für die Gäste.


Das Angebot an Saunatypen ist für die Grösse der Anlage recht beachtlich. Aufgüsse werden stündlich vom Saunameister in der Aussen - Blockhaussauna durchgeführt. Als Bonbon bietet man hier den Sauna - Gästen als letzten Aufguss den sogenannten Gastaufguss, eine sehr gute Idee Gäste in die Zeremonien einzubinden und zu motivieren.

Draussen befindet sich ein warmer Pool, in dem man sich lange aufhalten und entspannen kann und im Innenraum findet sich ein Whirlpool. Auch Ruheräume sind vorhanden, allerdings darf man dort lesen (Rascheln der Zeitungen kann nerven)


Rechtzeitig zum Gastaufguss habe ich mich dann gleich versucht anzumelden und durfte diesen auch um 22.00 durchführen (Danke an Andreas -dem Saunameister-). Wer mich als Saunagast kennt, weiss natürlich sofort, welches Aroma ich mir hier für diesen Aufguss aussuchen durfte, es gab ANIS...


Der Aufguss hat grossen Spass gemacht und ich hoffe es hat "meinen Gästen" ebenso gut gefallen. Es erinnerte an alte Zeiten in der Sauna Anlage Schwimm in Gevelsberg, wo man solche Gastaufgüsse vor nicht allzu langer Zeit abgeschafft hat.


Auch das Zahlungssystem des Aquamagis gehört zu den besten, die es gibt.

So wie auch im Maritimo gibt es eine "Armbanduhr" mit der man sich einen Schrank aussuchen kann und diesen per Magnetschalter aktivieren (abschliessen) kann ( durch einfaches darüber halten) Alle Speisen und Getränke werden ebenfalls auf diesen Chip gebucht, durch einfaches berühren mit einem tragbaren Aufnahmegerät, ohne erst mühselig den Chip vom Arm abzuschnallen und wieder anzuschnallen. Supersystem !


Wo wir damit auch schon in der Gastronomie wären. Eine 0,5 Liter Cola für 2,70 sind absolut fair und auch die anderen Preise hier für das Essen sind angemessen und nicht zu teuer für das Gesamtangebot dieser Anlage.


Die Aufgüsse, hier heute alle durchgeführt vom Saunameister - Andreas waren absolut gut, sehr einfühlsam zelebriert und hatten durchweg eine gute Stimmung. Apropo Stimmung: Andreas hat nicht einmal für Ruhe gebeten, trotzdem waren leise Gespräche, ein paar Witzeleien und beim Aufguss teilweise totale Stille, ohne dass Ermahnungen oder Kritik nötig gewesen wären.


Rundum ist dies eine gelungene Sauna Anlage bei der noch alles stimmt. Selbst die Gäste sowie das Personal wirkten sehr höflich und nett, was in anderen Anlagen nicht (mehr) selbstverständlich ist. Sehr empfehlenswert und auch für uns einen Wiederbesuch wert.



Editiert von tom am 26.2.2008 um 1:31 Uhr
Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-
(admin)


Thomas ist offline Thomas  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.2.2008 - 20:14 Uhr
250 Posts
Lord Sauna Ranking


Toll, Tom - vielen dank für den Bericht.

Hört sich gut an und erinnert wirklich an alte Zeiten. Schade nur, dass Plettenberg für mich eindeutig zu weit entfernt ist, um mal eben in die Sauna zugehen. Mehr als eine Stunde Fahrtzeit sind mir da schon zu lang, kann man mal machen - das wars dann aber auch.

Ich finde es prima, dass es solche Anlagen noch gibt, wo die Welt noch in Ordnung zu sein scheint! Ohne Missgunst und Missgünstiger uns Missbegünstigte (heißst das so? - egal)








Glück auf




Thomas

tom ist offline tom  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.4.2008 - 20:07 Uhr
1607 Posts
Saunaspezialist Ranking


NACHTRAG zum Aquamagis:

Am letzten Samstag waren wir (Markus H. und ich) erneut im Aquamagis.
Wir lernten zwei weitere Saunameister kennen: Andrea und Markus.

Sehr ungewohnt war für uns die Unruhe beim Aufguss zum Teil verursacht durch die "geistreichen" Kommentare der Besucher, aber vor allem durch die Saunameisterin, die sich mehr Mühe mit der ununterbrochenen Unterhaltung gab, als mit dem Aufguss.
Während diesem Aufguss gab es nicht eine Sekunde Ruhe ohne Gerede. Leider auch noch dazu völliges uninteressantes Gerede...

Markus dagegen hat zwar auch nicht für absolute Ruhe gesorgt, doch trat er wesentlich professioneller auf und es war zumindest nicht so unruhig wie bei Andrea. Diesmal meldete sich Markus H. als Gastaufgiesser und gab, übrigens das erste Mal in seinem Leben, sein Bestes als Aufgiesser. Wir erinnern uns: Das Aquamagis macht als letzten Aufguss einen Gastaufguss, zu dem man sich melden darf.

Markus durfte unseren Favoriten "Anis" aufgiessen, doch scheint dieses Aroma hier in Plettenberg nicht so gefragt zu sein wie "bei uns" in Gevelsberg.
Bei diesem letzten Gast und Gute Nacht Aufguss gibt es übrigens Wassereis und Tee, eine sehr gute Idee, wie wir finden.

Und nochmals Danke an Markus den Saunameister für die vielen Infos, die er uns auf den Weg gab.

Das Aquamagis fiel durch seine einfache und unkomplizierte Art und Weise wieder auf, locker mit den Gästen umzugehen und auch auf diese einzugehen, was die Gäste sichtlich sehr schätzen. Wer gerne beim Aufguss "schnabbeln" will, wird sich hier wohlfühlen. Aber auch Ruhesucher finden hier die passenden Saunakabinen.

Auch nach unserem zweiten Besuch bleibt die Anlage sehr empfehlenswert.
Übrigens wird hier im September eine einzigarte Rutsche, eine Loopingrutsche zum 5 jährigen Geburtstag des Aquamagis angeboten. Sie soll als Super - Attraktion die Besucherzahlen auch zukünftig sichern.

Die Looping Rutsche ist weltweit einmalig und wird für entsprechende Neugier sorgen.




tom hat folgendes Bild angehängt:

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-
(admin)


Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.2.2012 - 22:41 Uhr
288 Posts
Lady Sauna Ranking


Lange ist nichts mehr über das Aquamagis berichtet worden.
Wir waren in den vergangenen Jahren einige Male dort und fanden es immer sehr angenehm. Wir hatten uns immer den Donnerstag ausgeguckt, weil dann eine nette Seniorenrunde da war, in die wir schnell integriert waren. Glücklich waren wir auch immer über Andreas, der uns sehr gute Aufgüsse beschert hat.

Anfang Januar waren wir nach längerer Pause wieder da.
Schon im Internet hatten wir gesehen, dass im Dezember dort umgebaut wurde. Das muss ja nicht schlecht sein - dachten wir.

Am Eingang wies man uns darauf hin, dass der Preis inzwischen auf 19,00 Euro geklettert ist. Da wir den Saunaführer dabei hatten, fanden wir das nicht ganz so schlimm. Für eine gute Anlage gibt man ja außerdem auch gern etwas mehr aus.
Nachdem wir die Kassenschranke und die Saunaschranke passiert hatten, befanden wir uns im selben Umkleidebereich wie immer.

Von nun an gings frei nach Knef bergab:
Um in den Saunabereich zu kommen, mussten wir eine dritte Schranke überwinden, die uns an diesem Tag ständig nerven sollte, da sie den Innenruheraum von den echten Saunen trennt.

Im Erdgeschoss sieht man keine baulichen Veränderungen (außer dem Drehkreuz), wenn man die Blicke nicht nach oben schweifen lässt: Das Geländer im oberen Stockwerk wurde mit einer bedruckten Plane bestückt, die man von unten allerdings von der linken Seite sieht. Oha, noch Baustelle?
Nach dem Duschen zog es uns in den ersten Stock. Dort befanden sich füher die Biosauna, die Infrarotkabine und eine Aufgusssauna, in der gerne Meditationsaufgüsse zelebriert wurden. Nach dem Aufguss machten wir es uns immer in den Liegestühlen oder in der Sitzgruppe bequem und tranken den bereitgestellten Tee.
Nun ist alles ein wenig anders. Erst einmal unten durch das Drehkreuz, dann die Treppe rauf, ein dickes Schild: RELAXwelt - Textilbereich!
Oben sind die Liegestühle und die Sitzgruppe verschwunden. Stattdessen hat man ein - tja wie soll ich es nennen - Gewässer aufgebaut. Ne Art Brunnen ohne Spring, nett anzusehen, aber nutzlos. Sowohl Biosauna als auch Infrarotkabine darf man nur noch mit Bekleidung nutzen, die Aufgusssauna ist einem gefliesten sogenannten Wärmebad gewichen - natürlich mit Badebekleidung oder Ähnlichem zu betreten.

Hier oben gab es immer zwei Ruheräume, einen stillen mit Wasserbetten und einen Komunikationsruheraum, beide nett anzusehen mit Buddhas und anderer schöner Deko.
Der stille Raum ist verschwunden, mit ihm die Wasserbetten. An der Stelle findet man nun die "SaLounge" - 45 Minuten Salztherapie für zusätzliche 7,50 Euro pro Person. Natürlich textil und schon deshalb für uns in einer Sauna ein Unding.
Um in den hinteren Quassel-Ruheraum (Achtung! Hier FKK-Bereich!) zu gelangen, muss man den Gang zwischen der Innenwand und der "Baustellenplane", die mit quietschegrünen Bambusbüscheln oder so bedruckt ist und die die Nacktsaunierer vor eventuellen Spannern im Textilbereich (oder die Textilsaunierer vor dem grausamen Anblick nackter Leute unten?) schützen soll, benutzen. Der Raum durfte die überzähligen Liegen aus dem anderen Raum übernehmen, Deko wurde rausgenommen oder in die Ecken geschoben - Herzlich willkommen in der Bahnhofswartehalle - so kam es uns zumindest vor.

Nach dem Schock freuten wir uns auf einen schönen Aufguss. Doch Andreas hatte heute leider frei. Und so mussten wir uns mit einer vierten Wahl - eine junge Dame, deren Namen wir aus Frust verdrängt haben - und einer dritten Wahl - Markus, der es schaffte, die Fahne immer beim Schwenken aufzuwickeln und dies "Fahnenaufguss" zu nennen, der aber immerhin ein wenig Hitze in den Bau brachte - zufrieden geben.
Die nette Seniorenrunde war seeeeehr still und wirkte sehr bedrückt. Lange werden diese Leute, die zum großen Teil nicht aus Plettenberg kommen, vermutlich nicht mehr Stammgäste sein.

Ach ja, es gibt noch eine Neuerung: Im Saunagarten gibt es nun eine Baumhaus-Sauna. Nachdem man eine ziemlich steile Außentreppe - z.T. ohne Geländer! - erklommen hat, betritt man ein recht großes gläsernes Etwas, von dem man eine Superaussicht auf die Anlage und den Parkplatz (!) hat. Achtung! Bademantel und Duschtuch bitte unten am Haken lassen - natürlich ohne Überdachung. Oben gibt es keine Haken.
Neuankömmlinge nimmt man rechtzeitig wahr, auch wenn sie sich schweigend hinaufbegeben. Der Kasten wackelt, der Ofen rappelt - noch mehr, wenn man die Tür öffnet oder schließt.
Laut Thermometer sollten hier 80 ° herrschen. Uns war es viel zu kalt in diesem schaukenden Hochsitz und so blieben wir nicht lange.

Brav, wie wir sind, wollten wir auch der Gastro etwas zukommen lassen. Für mich gab es leider kein einziges Gericht, welches ich wegen meiner Lebensmittelproblematik hätte essen können. Daher tranken wir nur einen Cappuccino, den ich nicht gerade günstig in Erinnerung habe, der aber mieser schmeckte, als der billige Tütencappuccino - und das lag nicht an unserem Frust.

Kurz und schlecht als Resümee: Das Aquamagis wurde zugunsten der Textilsaunierer umgebaut und wir Normalos dürfen für weniger Sauna, weniger Ruheraum, weniger Gemütlichkeit mehr bezahlen. Das ersparen wir uns allerdings zukünftig!

Dies war meine persönliche Erfahrung und Meinung (und die meines Mannes). Empfehlen kann ich das Aquamagis Plettenberg - es sollte eigentlich meine Lieblingssauna werden - absolut nicht mehr!

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
25.2.2012 - 0:14 Uhr
270 Posts
Lord Sauna Ranking


Man Gut das Es dieses Forum hier gibt!!
Dank =Petra= erfährt man zumindest, welche Anlagen man in Zukunft meiden sollte!
Das muss ja ein schreckliches Sauna-Erlebnis gewesen sein, wenn nicht sogar der schlimmste Sauna-Tag Deines Lebens?
Ich nehme an =tom= wird auch seine Meinung ändern, nachdem Er das AquaMagis nach dem Umbau erneut besucht hat?
Ich kenne das AquaMagis nicht, weder vor noch nach dem Umbau!
Ich war letzten Sommerurlaub in der Nähe von Plattenberg, in Willingen. Werde Es bei den kommenden Urlaubsplanungen berücksichtigen, und das AquaMagis meiden.

Zitat von tom:
Die Looping Rutsche ist weltweit einmalig und wird für entsprechende Neugier sorgen.

Ich kenne mich zwar nicht so in Eurer Ecke aus, aber nachdem ich für eine Woche in Willingen war, besuchte ich mit meiner Familie das "Phantasia-Land". Tags darauf am Heim-Rückreise-Tag machten Wir einen Abstecher in einem Freizeitbad nördlich Rand Köln. Dort war auch eine solche "Looping Rutsche". Mit dem Unterschied das die Rutsche innen liegend war. Hab Sie selbst 2x getestet.

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.9.2016 - 23:05 Uhr
129 Posts
Dr.Sauna Ranking


Bei so tollem Herbstwetter MUSS man wandern. Und was ist schöner, als nach einer Wanderung in der Sauna zu entspannen. Also habe ich heute erstmals das Aqua Magis besucht, dass im Winter ganz groß umgebaut worden ist. Tageseintritt ist 19,95, ich hatte aber meine RuhrtopCard dabei, mit der der Tageseintritt in die Wasserwelt für 14,95 frei ist. Die SAUNAwelt kann für Erwachsene durch Aufbuchung am Drehkreuz gesondert gebucht werden. Da denkt Mann doch, mit 5€ ist man dabei. Frau an der Kasse wollte aber 7€ haben mit der Begründung "jedes Extra zur Wasserwelt kostet 3,50€ zusätzlich. Für 3,50€ können Sie in Klamotten saunieren und ganz nackisch kostet dann halt 7€. So ist es im System vorgegeben". Nun ja, gegen das "System" kann man ja eh nix machen und mit der Dame wollte ich mich auch nicht anlegen, zumal die 3 Gewichtsklassen über mir gekämpft hätte.

Den Aufguss um 17 Uhr knapp verpasst. Ist ja kein Problem, bereits um 18.30 Uhr gibt es den nächsten. Wer jetzt denkt "da arbeitet ja keiner" der hat Unrecht. Das reichlich vorhandene Holz arbeitet! Die Tür zur (sehr schönen und neuen) Panoramasauna läßt sich nur mit 2 Händen öffnen und schließen. Dabei hab ich mir gleich die Finger verbrannt, weil die Sauna von innen (!!) einen Griff hat, der zur Hälfte aus Edelstahl besteht.
Abkühlen kann man sich im Nackisch-Bereich übrigens nicht wirklich. Es gibt weder ein Tauchbecken noch einen Pool
Die anschließende Pause hätte ruhig sein können, denn in der Anlage waren keine 10 Saunagäste. Aber leider dringt der Lärm und die Discomusik aus der Wasserwelt nach oben auf die Panoramaterrasse. Immerhin wird dadurch das Gequietsche gedämpft, was die gesamte Terrassen-Wendeltreppen-Konstruktion von sich gibt, wenn jemand die Treppe benutzt.

Der Fahnenaufguss anschließend war ganz okay. Dumm nur, dass die Deckenhöhe in der Aufgusssauna ca. 2,20m beträgt und der Saunameister 1,90m groß war. Deswegen konnte er die Fahne nicht im Stehen schwenken, sondern musste das in der Hocke erledigen. Dabei schleifte die Fahne dann immer über seinen Rücken, so dass neben dem Wassereis auch noch Saunameisterschweiß verteilt wurde

Die Erdsauna, von der der Betreiber offensichtlich selbst nicht weiß, ob sie 80 oder 100 Grad heiß ist, sah mir zu schmuddelig aus. Deswegen zum Abschluss nochmal die Panoramasauna genossen, die abgesehen von der verklemmten Eingangstür sehr schön ist.

Petras Resumee kann ich nur zustimmen, die Sauna ist keinen zweiten Besuch wert, schon gar nicht für 20€
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

SaunaHeini ist offline SaunaHeini  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
19.10.2016 - 13:49 Uhr
65 Posts
InderMittesitzer Ranking


Hallo zusammen,

ich und meine Frau waren vor 2 Jahren das letzte mal im Aqua Magis in Plettenberg und es hat uns damals eigentlich ganz gut dort gefallen. Nun habe ich gehört und lese hier auch schon, dass gerade der Saunabereich Anfang diesen Jahres stark umgebaut wurde. Damals bei unserem letzten Besuch sagte mir schon ein Stammgast der Anlage, dass der Saunabereich wohl mehr auf Textilsaunen umgebaut wird.
War jemand seitdem Umbau mal wieder dort und kann Angaben machen was aktuell noch für "richtige" saunierer im Textilfreiem Bereich angeboten wird? Hat sich sonst noch etwas negativ verändert?
Wollten kommendes Wochenende mal wieder hinfahren, hätten aber eine Anfahrt von ca. 1 Stunde. Die Frage ist natürlich nachdem was man so hört, lohnt sich das überhaupt noch?
Sauna - Ein Tag wie im Urlaub!

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.10.2016 - 14:28 Uhr
1389 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

hast Du den Beitrag von Teetrinker - vor Deinem Eintrag - nicht gelesen, da ist alles beschrieben.

Grüße

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
20.10.2016 - 0:27 Uhr
129 Posts
Dr.Sauna Ranking


Saunaheini, wenn Du schon von Moers bis ins Sauerland für einen Saunabesuch fahren willst, dann kauft euch einen Saunaführer und fahrt ins Nass nach Arnsberg, ins Westfalenbad nach Hagen oder ins Saunadorf nach Lüdenscheid. Schöner, größer, billiger und näher an der Autobahn. AquaMagis ist nur noch was für Textilsaunierer mit Kindern, die Wasserrutschen lieben.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Der-Andy ist offline Der-Andy  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
26.8.2017 - 12:42 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Hallo zusammen,

nun, da der letzte Testbericht zehn Monate zurück liegt, möchte ich mal einen aktuellen Bericht abliefern.

Ich bin, zusammen mit meinem Schwager, letzte Woche Samstag (19.08.17) im Aqua Magis gewesen. Ein Fehler von uns war wahrscheinlich, dass wir uns ausgerechnet einen Samstag ausgesucht haben, der auch noch in den Sommerferien von NRW lag. Es war zumindest sehr überfüllt. An der Kasse ging es nicht voran, da nur eine Kassiererin anwesend war. Eine weitere Dame des Hauses erteilte nur Auskünfte.

Als wir dann endlich an der Reihe waren, zahlten wir unsere Tagesgebühr von 18 € pro Person. Zu den Umkleiden kann ich nicht viel sagen, da wir uns die nächstmöglichste Kabine suchten. In der Schwimmhalle angekommen, testeten wir erstmal die Wasser Welt. Besonders gut gefallen hat mir das Wellenbad. Von den beiden Solebecken konnte ich nur das im Innenbereich testen, da das Becken im Außenbereich zu überfüllt war. Nun zum Sauna-Bereich:

Die Sauna besteht aus einer Textil-Saunalandschaft und einer FKK-Saunalandschaft. Im Textilbereich befindet sich noch ein Becken mit Strömungskanal und einer Grotte. Die Saunen habe ich nicht getestet, da ich nicht textil Sauniere. Nur soviel noch. Hier befindet sich auch ein Gastro-Bereich. Um in den Nackt-Bereich zu gelangen, muss man ein Drehkreuz passieren. Dann wird zusätzlich auf den Schrankschlüssel eine Gebühr von 3 € gebucht. Somit hat uns der Besuch im Aquamagis 21 € gekostet. Durch ein Treppenhaus gelangt man in den 1. Stock. Hier befinden sich vier Saunen. Eine davon ist die Event-Sauna. In dieser Sauna ist eine Leinwand eingebaut worden. Hier werden Videos gezeigt, wie z.B. Meeresrauschen am Strand, knisterndes Kaminfeuer etc. Außerdem befindet sich noch eine Aufgussauna im Innenbereich. Im Außenbereich ist die Panoramasauna. Negativ aufgefallen ist mir, dass man eine ziemlich steile Wendeltreppe hinab steigen muss um in den Saunagarten zu gelangen. Dort befindet sich neben der Erdsauna noch ein größeres Ruhehaus, ein Becken und ein Pool.

Fazit: Ich finde die Anlage ist gut für Neulinge geeignet, da sich hier einige Saunen mit niedriger Temperatur befinden. Sehr gut für meinen Schwager, da er an diesem Tag zum ersten mal eine Sauna besucht hat. Negativ war leider, dass einige Besucher vom Textil-Bereich in den Nackt-Bereich gewechselt sind und trotzdem die Saunen Textil nutzen wollten. Ich nehme an, dass es an dem Samstag und der Ferienzeit lag. Vielleicht ist es an einem Wochentag angenehmer.

Ich werde auf jeden Fall nochmal hinfahren, allerdings nicht in den Ferien und vielleicht an einem Wochentag, wenn es sich einrichten lässt.

Ich hoffe, mein Bericht hat euch weitergeholfen.

Ernst Martin Kirschner ist offline Ernst Martin Kirschner  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
19.4.2019 - 23:28 Uhr
4 Posts
Eintagsfliege Ranking


Wir wollten heute einen tollen Tag im AquaMagis verbringen. Wir hatten uns im Vorfeld etwas über die Unterschiede zwischen der Textilsauna und der FKK Sauna gewundert. Für die FKK Sauna sind vier (!) Euro Zuschlag zu zahlen. Damit kostet der Eintritt 23,50 € pro Person und liegt damit schon im oberen Bereich.
Aber wir dachten der Saunagarten kostet halt mehr.

Wir sind heute total enttäuscht worden.

Also der FKK Bereich ist nur noch die obere Etage mit ein Paar Saunen und wenigen Aufgüssen.
Der Saunagarten ist nur noch von Textilsaunanierern zu benutzen.
Die Leitung ignoriert die Beschwerden der der Dauergäste und sagt dann bleibt doch weg!
Also für weniger Leistung mehr zu zahlen ist eine Frechheit!

Für alle FKK Saunabesucher ist das also ein NO GO AREA.

Familie Kirschner
Liebe Grüße aus dem schönen Nottuln im Münsterland

Petra Heitmann-Kirschner
Ernst Martin Kirschner

SaunaWikinger ist offline SaunaWikinger  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
23.4.2019 - 13:31 Uhr
817 Posts
Saunaobermeister Ranking


Also das finde ich eine Frechheit das der Saunagarten nicht mehr Textilfrei ist. Dann weiß man jetzt dort braucht man auch nicht mehr hin. Wofür dann 4 Euro zahlen,
Die SaunaWikinger Freunde

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
23.4.2019 - 14:16 Uhr
1389 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

diese Anlage sollten Saunaliebhaber absolut ignorieren.

Ihr werdet sehen solche Sachen machen die Runde und es weitere Anlagen folgen nach diesem Muster.

Grüße

tom ist offline tom  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.4.2019 - 18:38 Uhr
1607 Posts
Saunaspezialist Ranking


Zitat von mami:
Hallo,
diese Anlage sollten Saunaliebhaber absolut ignorieren.
Ihr werdet sehen solche Sachen machen die Runde und es weitere Anlagen folgen nach diesem Muster.


Das dürfen sie auch...
Jedoch wird sich das Feld der Saunafans dann polarisieren! (das tut es bereits)
In die Anlagen für echte Saunafans und in Anlagen für Badehosen - Saunierer.

Während Textilsaunierer sicher "tolerant" die Nackten dulden würden... (nicht alle)
(Man würde als Spanner nicht mehr so auffallen... )

...würden die echten Saunafans sich vermutlich in Anlagen zurückziehen,
wo man korrekt und richtig schwitzen kann: OHNE KLEIDUNG!

Ich zähle ebenfalls dazu...
Plettenberg ist für mich bereits nach meinem letzten Test vor 10 Jahren (da war das dort noch nicht so) bereits gestrichen...
Das brauche ich nicht mehr und überlasse das den Badehosen...

Mein erster Eintrag dieses Threads ist also NICHT mehr gültig!


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-
(admin)


Der-Andy ist offline Der-Andy  Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.4.2019 - 18:27 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Schade. Ich war lange nicht mehr dort und kann leider nichts dazu sagen. Aber ich glaube das dies mit an den Ferien liegt. Außerhalb der Ferien finde ich es nicht so schlimm.

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

Besucher seit Jan 2005

    

Seitenladezeit: 0.21 Sek