Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher > Aqua Vital - Grugapark-Therme (Essen) Test: 18.05.2012
Hier geht es um Saunen, Saunas, Vergleiche und Meinungen über die Anlagen die von Euch besucht wurden. Schreibt! Andere Besucher können so etwas über die Anlagen nachlesen.
In diesem Board befinden sich 614 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hubert.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

Umfrage
AQUA VITAL in Essen - Diese Anlage fand ich:
Sehr Gut [0] 0%
Gut [8] 66.67%
Naja, geht so... [3] 25%
Es gibt zuviele bessere... [1] 8.33%
Nicht nochmal für mich [0] 0%
Stimmen gesamt: 12


SaunaWikinger ist offline SaunaWikinger  Aqua Vital - Grugapark-Therme (Essen) Test: 18.05.2012 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.5.2012 - 16:47 Uhr
580 Posts
Saunameister Ranking


Die Grugapark-Therme in Essen

Hier fährt man ca. 20 Minuten aus Duisburg Richtung Gruga / Messe und im Parkhaus immer Richtung Kur vor Ort Schildern folgen. Sonst findet man diese Anlage nicht und macht eine tolle Fahrt durch Essen. Der Parkplatz ist kostenlos.

Dort angekommen, muss man Richtung Blumenhof-Gebäude gehen.
Dort geht man zur Rezeption und kauft das Ticket für die Sauna. Für 16 Euro (Tagesticket) und 2 Euro extra für das Wochenende erhält man eine Kartoneintrittskarte.

Die Treppe hinab durch das Drehkreuz hindurch gelangt man zu den getrennten Umkleiden. Hier sind Damen und Herren separat untergebracht. Den Schrank kann man frei wählen. Danach gelangt man dann wieder in den gemischten Saunabereich – durch eine Tür hindurch.
Hier findet man sehr viele, große Ablagemöglichkeiten für Taschen und Sonstiges. Sehr gut ist der Handtuchhalter und auch die Garderoben. Außerdem ist hier die Biosauna, die Rosenquarzsauna, die Espensauna (Aufguss), das Dampfbad und zahlreiche, gute Liegen zum Ruhen.

In der Aussenanlage und im Saunagarten findet man das Ruhehaus, daneben ist die Himalayasauna im Untergeschoss und darüber ist das Japanhaus (Aufgusssauna). Durch einen Garten kommt man zur Sonnenterasse und zum Aussenschwimmbecken, welches beheizt ist. Hier kann man auch in Textil schwimmen. Im Innebereich muss dann das Schwimmzeug abgelegt werden. Man hat auch vormittags die Möglichkeit, einen Wassergymnastikkurs mitzumachen. Dieser ist dann wohl kostenpflichtig. Hier findet man auch das Restaurant, wo man nur gegen Bargeld Speisen und Getränke verzehren kann.

Der Aufguss findet erst ab 11.00 Uhr statt. Obwohl die Anlage schon um 9.00 Uhr öffnet. Einen Plan hierfür findet man z. b. beim Dampfbad – dieser zeigt ob der Aufguss im Japanhaus oder in der Espensauna durchgeführt wird. Das Aroma des Aufgusses steht auch auf dem Plan. Meist finden die Aufgüsse alle ½ stunde abwechselnd statt. Die Dauer eines Aufgusses ist ca. 8-10 Minuten. Der Duft ist gut erkennbar. Oft gibt es 3 Runden, welche ordentlich verwedelt werden. Doch auch hier gibt es leider keine Kleinigkeit nach dem Aufguss oder während des Aufgusses. Schade. Der Hot-Ice Aufguss ist gut warm. Frisches Crusheis findet man immer vor dem Dampfbad.

Fazit:
Diese Anlage kann man mal besuchen –am besten wochentags. Der Eintrittspreis ist hier für diese Leistung auch zu hoch. Schöner wäre es, wenn man hier eine Kleinigkeit nach den Aufgüssen bekäme. Leider gibt es manchmal einen Aufguss im T-Shirt, was nicht besonders toll wirkt. Der getrennte Umkleidebereich ist unnütz. Leider gibt es immer wieder Besucher im Bikini im Saunabereich.

Unser Test ist vom. 18.05.2012





Die SaunaWikinger Freunde

tom ist offline tom  Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.2.2008 - 14:45 Uhr
1356 Posts
Saunavielwisser Ranking


Mein Test - Eindruck:

Selbst mit Navigationssystem ist der Parkplatz für das Aqua Vital schwierig zu finden. Mangelnde Ausschilderung lässt den ortsfremden Besucher sogar bis in den Blumenpark fahren. Nach Auskunft der ortsansässigen Saunabesucher ist das Parken während einer Messe in den Grugahallen eine Tortour und man muss mit weiten Fusswegen zur Anlage rechnen.

Die Anlage selber ist mit 13,50 Euro Eintritt für eine Tageskarte fair bemessen, doch es gibt beim Eintritt nur eine "Karte" mit der man einen beliebigen Schrank abschliessen kann, aber leider nichts bezahlen. Bargeld sollte also mitgenommen und im Wertfach abgelegt werden.

Doch die Umkleidekabinen sorgen gleich für den ersten Ärger. Die viel zu kleine Umkleide - Kabine (für Herren) ist schätzungsweise 3 Meter mal 10 Meter und lässt im Vergleich zu anderen Anlagen eher an die Grösse einer Jugend - Schulklassen Umkleidekabine erinnern. Für die Grösse der gesamten Anlage ist dies ein echtes Manko. Die Anlage selber ist im asiatischen Stil gehalten und sieht schön aus.

Neben der Anlage steht ein Aussichtsturm, der Abends grün beleuchtet wird und sozusagen ein Wahrzeichen der Anlage ist. (Viele Fotos mit Turm)

Die Saunakabinen sind mit den tiefen Bänken gut organisiert und die Gäste haben hier ausreichend Platz zu sitzen.

Die Aufgüsse in den Innensaunen wurde von einer Aushilfe durchgeführt, die leider etwas lustlos wirkte und dann auch noch zweimal am Abend dasselbe Aroma verwendete. Ausführliche Erklärungen fehlten und lassen den Schluss zu, dass man hier vielleicht im Sinne der Gäste noch etwas verbessern sollte.

Der letzte Aufguss um 21.00 wurde erheblich professioneller durchgeführt. Leider wurde unserem Wunsch nach Lemongras oder Anis nicht entsprochen, es sollte ein erfrischender Duft sein, Lemongras nicht vorhanden und Anis erschien dem Saunameister als ein zu beruhigender Duft und er entschloss sich daher entgegen unserem Wunsch für Aroma Bergamotte

- Anmerkung: Wenn ANIS beruhigend wirkt, hat das im Schwimm in Gevelsberg in den letzten 6 Jahren nicht funktiniert

Spass beiseite, weiter zum Aufguss:

Der Aufguss, der übrigens auch ohne Ermahnungen und Hinweise sehr ruhig ablief (trotz belebendem Aroma) wurde durch nette Hinweise des Saunameisters unterstrichen, der sich damit auch für den heutigen Tag von den Gästen verabschiedete.

Neben einem grösseren Ruhebereich gibt es einen wirklich ruhigen Ruheraum mit Ausblick auf den Saunagarten. Und zum weiteren Entspannen ein Solebecken mit warmen Salzwasser, welches in der Mitte ein weiteren kleinen Pool mit noch wärmeren Salzwasser bietet. Hier draussen ist auch eine warme Dusche, um das Salzwasser wieder abzuspülen, eine gute Idee.

Der Gastronomie Bereich verlangt für seine Speisen und Getränke Bargeld, doch bietet die Möglichkeit (aber eher ungerne) beim Verlassen der Sauna am Schluss zu bezahlen. Ungerne, verständlich, weil keine richtige Kontrolle über den Verzehr des Gastes besteht. Auch hier sollte man in der Zahlungsorganisation etwas von anderen Anlagen "lernen". Die Preise sind dazu für diese Anlage im Vergleich zu anderen Saunaanlagen etwas hoch, aber noch akzeptabel.

Auch die Schliessungszeiten von 22.00 Uhr unter der Woche sind etwas knapp bemessen für weiter anreisende Besucher wie uns zum Beispiel.
Alles in allem ist diese Saunaanlage trotz Mankos durchaus zu empfehlen.
Wer darauf vorbereitet ist (Bargeld, Messezeiten etc.) kann hier einen sehr schönen Saunaabend verbringen.



Editiert von tom am 10.3.2008 um 23:04 Uhr
Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Thomas ist offline Thomas  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
21.2.2008 - 21:45 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Ja, 20.02.2008 waren wir (ein Teil der Mittwochstruppe) im Aqua Vital in Essen.
Nette, kleine Saunaanlage mit einem schönen Aussenbereich. Die innen gebotenen Aufgüsse waren nicht sehr kreativ, da wir zweimal hintereinander die gleichen Aromen erleben durften (Latschenkiefer).
Die Aufgusssauna im Aussenbereich und insbesondere der zelebrierte Aufguss um 21:00 h, durch den Saunameister, ließ keine Wünsche offen - sehr gute Bewedelung an gutem Aroma!
Die Umkleide- und Duschbereiche sind sehr bescheiden - klein.
Und die Parklätze sind schwer zu finden und da direkt neben der Messe Essen gelegen, oft äußerst knapp bemessen - zumindest im Falle einer Messenveranstaltung.

Die Anlage ist trotzdem immer einen Besuch wert!




Glück auf



Thomas

kalle ist offline kalle  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.2.2008 - 21:58 Uhr
110 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ihr habt ja beide schon gut über das Aqua Vital berichtet, dem ist nich mehr viel hinzuzufügen. Mir ist besonders die Ruhe während der Aufgüsse aufgefallen. Ohne das der Saunameister ein Ton gesagt hat, war eine erholsame Stille!!! Da frag ich mich dann, warum ist das in unserer Stammsauna im Schwimm Inn nicht möglich????

Desweiteren sind mir die sehr vielen und geräumigen Ablagefächer für die Taschen aufgefallen.

Auch meine Meinung, dei Anlage ist ein Besuch wert!!
+ VERSTORBEN




nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
9.3.2008 - 19:01 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


Sind gestern (8.3.08) zur langen Saunanacht dagewesen.

Anlage ist schön und die Aufgüsse waren top!

War bestimmt nicht unser letzter Besuch!

Einziger echter Minuspunkt: Die Parkplatzsituation !

ist echt keine Freude, nachts gegen 1.oo Uhr im Grugapark rumzuirren, um sein Auto wiederzufinden.

mfg
nuredo


kalle ist offline kalle  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
9.3.2008 - 19:12 Uhr
110 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von nuredo:


Einziger echter Minuspunkt: Die Parkplatzsituation !


ist echt keine Freude, nachts gegen 1.oo Uhr im Grugapark rumzuirren, um sein Auto wiederzufinden.


Gebe ich dir vollkommen recht, wenn dann noch Messe da ist weiß man überhaupt nicht wo man parken soll.

PS: Vielleicht kannst du uns mal den Ablauf der Mitternachtssauna im Aqua Vital hier ein wenig beschreiben.
+ VERSTORBEN




Thomas ist offline Thomas  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
9.3.2008 - 19:15 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Ja Kalle, das war uns bei unserem Besuch auch direkt negativ aufgefallen. Ein weiteres Minus sind die Minimalumkleiden - eine ansonsten sehr schöne Anlage!





Glück auf



Thomas

nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2008 - 20:13 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
PS: Vielleicht kannst du uns mal den Ablauf der Mitternachtssauna im Aqua Vital hier ein wenig beschreiben.


der geänderte Aufgußplan war von 18.00 bis 24.00 Uhr.
(stündlich im Japanhaus)
jeder Aufguß wurde von 2 Saunameistern zelebriert , d.h. heißer und intensiver als sonst !

Ständig hat ein Saunameister aufgegossen und der andere sehr schön gewedelt.
Düfte waren u.a.: Akazienblüte, grüner Tee, Bergamotte, Kirsch mit Minze und grüner Apfel.

vor jedem Saungang wurden Früchte oder Eis gereicht.

nach jedem Saunagang gab es verschiedene kalte 0,2 Ltr. Getränke (u.a. mehrere Sorten Eistee`s, Mineralwasser mit Orangensaft, Apfelschorle)

beim Test steht zwar was von Fassungsvermögen 75 Personen (Wunschdenken ), tatsächlich dürfte bei 60 Personen das Ende der Fahnenstange erreicht sein (ich hab 59 Personen gezählt).
Im Restaurantbereich gab es eine passende Menükarte (Bihun-Suppe, Sushi, u.a.)

zusätzliche Massagen wurden angeboten

am Innenpool fand eine Tai-Chi Vorführung statt.

So, ich hoffe Euch den Mund ein wenig wässrig gemacht zu haben !

mfg
nuredo


Editiert von tom am 10.3.2008 um 23:05 Uhr

Thomas ist offline Thomas  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2008 - 20:37 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Ja Nuredo, wir haben den Termin der Saunanacht bei unserem Besuch im Aqua Vital gesehen. Leider waren wir (Saunafreunde aus Gevelsberg) am 08.03. schon vergeben! Da gabs nämlich im Maritimo in Oer-Erkenschwick die lange Saunanacht von 20:00 bis 04:00 Uhr - und die Saunanächte im Maritimo sind bislang die ungeschlagenen Highligts in der Reihe der langen Saunanächte, die wir bislang besucht haben - so wars auch am 08.03. wieder genial.

Ansonsten hätten einige von uns bestimmt auch gern an der Saunanacht des Aqua Vital teilgehabt, trotz kleiner, sehr enger Umkleiden und schlechter Parkplatzsituation.

Vielen Dank für den Bericht, das hört sich nämlich auch sehr gut an! Der Mund ist wässerig geworden, schau Dir aber trotdem mal die Beiträge zur Casinonacht im Maritimo an.






Glück auf



Thomas

nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2008 - 21:50 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


hallo Thomas,

im Maritimo war ich in der letzen Silvesternacht .

Das Aqua Vital kann man nicht mit dem Maritimo vergleichen (wie Äpfel und Birnen).

Aber auch im Maritimo gibt es Verbesserungspotential!

Bei einem Eintrittspreis von rund 90 Euro pro Person, finde ich es recht unverschämt, für die "Klangreise" noch mal 1 Euro zusätzlich zu bezahlen .

mfg
nuredo

Thomas ist offline Thomas  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2008 - 23:05 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Hallo Nuredo,

ja, das ist unverständlich bei dem Preis, aber es müsste meiner Einschätzung nach trotzdem toll gewesen sein, oder?
Natürlich gibt es überall noch das Eine oder Andere zu verbessern, aber, das ist klagen auf hohem Niveau!
Wie wars denn mit den Umkleiden und der Personenanzahl im Aqua Vital?

Also im Maritimo bin ich bislang in jeder Saunanacht ohne Probleme und langer Vorlaufzeit in alle Aufgüsse gekommen - und das ohne Gedränge oder Hektik!
Das ist erholsam!

Aber: Wie gesagt, uns und auch mir hat das Aqua Vital grundsätzlich nicht schlecht gefallen!








Glück auf



Thomas

tom ist offline tom  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
10.3.2008 - 23:11 Uhr
1356 Posts
Saunavielwisser Ranking



Das -> Editiert von tom am 10.3.2008 um 23:05 Uhr unter dem Text ist keinesfalls eine Zensur von mir, sondern ich habe die BREAKS entfernt. Im Forum ist noch ein Fehler.
Wenn ein Beitrag editiert wird, dann werden pro zeile ein weiteres Break gespeichert und damit der Text auseinander gerissen. Muss ich die Tage mal beheben.

Zurück zum Thema:
Stimmt, bei 90 Euro sind ein Euro mehr für Sonderleistungen eher als Witz zu verstehen.
Kann sich so mancher drüber ärgern.

Und ich habe noch zwei Karten fürs Aqua Vital, da fahr ich auch noch einmal hin.

- Wenn keine Messe ist !

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Thomas ist offline Thomas  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2008 - 23:15 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Ok Tom,

sag wann, ich komm gern mit, wenn ich Zeit habe!! Ne Karte habe ich zwar nicht, die verkaufen aber bestimmt Welche!!







Glück auf



Thomas

nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
11.3.2008 - 7:51 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


Wie wars denn mit den Umkleiden und der Personenanzahl im Aqua Vital?

die Umkleidemöglichkeiten sind nicht gut, entsprechen "Jugendumkleiden" vor 30 Jahren
Zum Glück war beimKommen und Gehen im Umkleidebereich nicht viel los!

Die Anlage war recht ausgebucht, viel mehr wäre nicht gut gewesen!

mfg
nuredo

nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
20.7.2008 - 14:47 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


sind gestern mal wieder zur langen Saunanacht in Essen gewesen.


Schöne Aufgüsse ,mein besonderer Dank an Saunameister Andreas , (der Smily paßt perfekt zum Haarschnitt von Andreas) .


Auch die Geschäftsleitung vom Aqua Vital war unter den Gästen!


In Sachen "Umkleiden" tut sich was, habe erfahren, der Bereich wird in Kürze vergrößert.


Es war insgesamt wieder eine sehr schöne Saunanacht .


mfg

nuredo

Editiert von nuredo am 21.7.2008 um 21:14 Uhr

Thomas ist offline Thomas  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
20.7.2008 - 19:14 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Hallo Nuredo,

vielen Dank für Deinen Bericht zur Saunanacht im Aqua Vital. Ja, ich denke, wenn der Umkleidebereich vergrößert wird, sollte unsere Truppe auch mal eine Saunanacht dort genießen. Im Prinzip hatte es uns dort ja auch ganz gut gefallen!

Ich finde es immer positiv, wenn sich auch die Führungsriege einer Saunaanlage unter die anwesenden Gäste mischt. Ich denke gerade für die Macher kann das Ohr am Puls der Besucher von existenzieller Bedeutung sein.






Glück auf



Thomas

Torsten72 ist offline Torsten72  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.1.2009 - 19:56 Uhr
213 Posts
Dr.Sauna Ranking


Nach euren positven Worten zu dieser Saunaanlage nutzte ich meine anfliegende Erkältung und begab mich nach der Arbeit direkt dorthin, um meine Wiederstandskräfte aufzubauen.


Da ich nicht mit dem Auto unterwegs war, sondern mit dem Bahn ist das Aqua Vital sehr gut zu erreichen. Vom Essener HBF umsteigen und mit der U11 (Gleis 2) Richtung Gruga. Aber Achtung Messe Ost/Gruga aussteigen, nicht später! Dann zu Fuß Richtung Gruga Park - am Eingang dessen links den Weg vorbei - und schwubs hat man das Kurhaus erreicht.


Die Saunaanlage ist recht hübsch hergerichtet (im asiatischen Stil) und die Umkleiden für Herren (getrennt von den Damen) war meiner Auffassung recht geräumig - vielleicht Ansichtssache oder umgebaut . Aus der Umkleide raus, links gegenüber des Schmink- und Fönspiegels ist die Säuberungsdusche (also außerhalb und vor dem Saunabereich!).


Der innenbereich mit 50 Grad, 65 Grad, 90 Grad-Aufgusssauna und Dampfbad mit regelmäßigem Salzpeeling ist sehr angenehm gestaltet. Alles schön einheitlich - gut -. Im Außenbereich das Japanhaus (90 Grad Aufgusssauna), Tauchbecken, Soleschwimmbecken und Saunagarten ist auch im Winter recht ansehnlich. Bestimmt im Sommer noch gemütlicher. Der Ruheraum zwischen Innensaunaanlage und Japanhaus ist absolut ruhig - pures Abschalten - der Innenraum der Saunaanlage ist nicht so ruhig, da hier gerne gelesen wird und selbstverständlich alle Leute von Innen nach Außen pendeln. Aber nett mit Blick nach außen.

Der nächste Ruheraum zwischen Bistro und Soleschwimmbecken mit innen Schwimmbad war sehr warm geheizt, wahrscheinlich wegen der Rheuma und Reha-Kurse die dort stündlich angeboten wurden. Dafür zum aufwärmen bestens geeignet.


Der Aufguss in der Japansauna (Vitaminbombe) - war von Frank nett dargeboten. Er stellte sich artig vor, teilte das Aroma mit und zeigte die Dauer des Aufgusses an. Seine drei Etappen mit insgesamt 10 Minunten waren ok, aber nicht überwältigend - irgendwie ging der Luftwirbel immer an mir vorbei - trotz oberer Sitzbank. Es gab auch leider keine Erfrischung zwischendurch/anschließen . Schade.


Zusammenfassend ist es eine kleine, schnucklige Anlage. Das Publikum ist angenehm, sehr zurückhaltend und auch ruhig während der Saunagänge und Aufgüsse. Sogar die Außen-Kalt-Duschen waren an, fand ich super, ist im Winter m.E. nicht überall so. Es war ein netter Aufenthalt ohne großes Meckern aber auch ohne großes Highlight. Vielleicht sind die "Langen Saunanächte" interessanter.


By the way: Lange Saunanächte 2009 habe ich einmal unter Termine eingetragen.
Glück auf und gut schwitz
Torsten

nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
28.3.2009 - 8:03 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
die Umkleiden für Herren (getrennt von den Damen) war meiner Auffassung recht geräumig - vielleicht Ansichtssache oder umgebaut .


Ja, der Umbau ist fertig! Jetzt steht den "Herren" auch die alte Damenumkleide zur Verfügung. Die "Damen" habe eine neue zeitgemäße Umkleide erhalten (mit Duschen).

Auch sind Kleinigkeiten verbessert worden (zusätzlicher Garderobenständer und Regal in Dampfbadnähe).

Zitat:
Der Aufguss in der Japansauna (Vitaminbombe) - war von Frank nett dargeboten. Er stellte sich artig vor, teilte das Aroma mit und zeigte die Dauer des Aufgusses an. Seine drei Etappen mit insgesamt 10 Minunten waren ok, aber nicht überwältigend - irgendwie ging der Luftwirbel immer an mir vorbei - trotz oberer Sitzbank. Es gab auch leider keine Erfrischung zwischendurch/anschließen . Schade.


Wir hatten Saunameister Dirk und Michael, beide sehr freundlich und sehr gute Aufgussqualität .

Erfrischungen gibt es leider nur an den langen Saunanächten .

mfg
nuredo


Torsten72 ist offline Torsten72  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
26.7.2009 - 15:46 Uhr
213 Posts
Dr.Sauna Ranking


Gestern waren wir einmal wieder im Aqua - Vital.

Puh - diesmal mit dem Auto . Wenn man nicht an der Ausfahrt trotz Navi vorbei fährt, wenn zum Glück keine Großveranstaltungen waren, dann ist der Parkplatz leicht zu finden und mit Glück hat man auch einen Stellplatz.

Danach aber noch den sehr langen Weg durch den GrugaPark, bloss nicht verlaufen, sonst irrt man wie verückt dort herum . Das gleiche gilt selbstverständlich nachts auf dem Rückweg.

Ansonsten ist die Anlage wie beschrieben sehr gemütlich im asiatischen Stil eingerichtet. Genug Platz, Auswahl an Saunen, Ruheräume, Abkühlmöglichkeiten, Ablageflächen - also optisch gut.

Die diesmaligen Aufgüsse in der Innensauna und Außensauna (durch Falk) waren sehr gut dargeboten - ok einwenig mehr Vorstellung für die Neuen wäre optimaler - aber es wurde sehr war und nicht gar heiß zu sagen. Gute Technik, gutes eingehen auf die Grenzen der Gäste.

Als wir dann Hunger bekamen, war die Vital-Speisekarte sehr überraschend . Ein paar Salate, Baguettes und die Tagessuppe mit Brot, das war es! So bleibt man schlank und schont den Geldbäutel.

Als Fazit: Nette optisch gut gepflegte Anlage, sehr nette Gäste, mangelhaftes Bistro angebot, kein Getränkeservice - ok, wenn man es weiss, kann man sich darauf einstellen und eigene Sachen zur Verpflegung mitbringen - wurde auch von einigen gemacht und es gab auch keine Beschwerden, gute Aufgüsse, gute Entspannungsmöglichkeiten. Die Anlage ist zwar nicht groß, dafür aber nett und überschaulich.
Glück auf und gut schwitz
Torsten

nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
26.7.2009 - 18:02 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
Puh - diesmal mit dem Auto . Wenn man nicht an der Ausfahrt trotz Navi vorbei fährt, wenn zum Glück keine Großveranstaltungen waren, dann ist der Parkplatz leicht zu finden und mit Glück hat man auch einen Stellplatz.

Danach aber noch den sehr langen Weg durch den GrugaPark, bloss nicht verlaufen, sonst irrt man wie verückt dort herum . Das gleiche gilt selbstverständlich nachts auf dem Rückweg.



Tja, so ist es mir am Anfang auch ergangen !

Die Lösung heißt: Parkplatz 7! , dann ist nix mehr mit laufen durch den Grugapark!

Leider hat das Aqua Vital auch einige Schwächen .

Z.B. darf das Innenbecken nur in Badebekleidung benutzt werden !

Begründung der Geschäftsleitung: In dem Becken finden Kurse statt. Auch am Samstag darf das Becken nicht ohne Badesachen benutzt werden, dabei finden am Wochenende gar keine Kurse statt !

mfg
nuredo

Torsten72 ist offline Torsten72  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
26.7.2009 - 21:14 Uhr
213 Posts
Dr.Sauna Ranking


Parkplatz 7 ?? Gibt es da eine andere Adresse für das Navi? Oder auch Lührmannstr. 70?

Gruß Torsten
Glück auf und gut schwitz
Torsten

nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
27.7.2009 - 18:07 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
Parkplatz 7 ?? Gibt es da eine andere Adresse für das Navi? Oder auch Lührmannstr. 70?


Navi Adresse ist in Ordnung

Parkplatz 7 schaue hier

mfg
nuredo

Torsten72 ist offline Torsten72  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
29.11.2009 - 0:13 Uhr
213 Posts
Dr.Sauna Ranking


War heute mal wieder dort.

Mmh - Messe in der Gruga und schon konnte ich den Parkplatz 7 nicht nutzen (gesperrt). Aber langsam kenne ich den Weg durch den Park . Treppe am Pfördner hoch - links der Bahnschienen entlang, Treppe wieder runter, rechts und nächste wieder rechts, dann ist man bereits da - geht auch recht schnell.

Heute wollte ich mal in dem Raum der Ruhe einwenig entspannen, da der vollkommen leer war. Jetzt weiss ich auch warum. Das Aggregat für die Wärmepumpe machte einen ständigen Ton, welcher die Ruhe sofort störte und nervte, dass sollte mal repariert oder ausgetrauscht werden. Außerdem sind die Halogenleuchten viel zu hell, da fehlt das Ambiente und wenn man in der Liege liegt, kann man gar nichts mehr sehen - so wird man geblendet. Auch hier könnte ein wenig mehr Atmosphäre geschaffen werden.

Ansonsten waren die Aufgüsse wieder mal gut (Himbeere und Cedernholz in der Espensauna und Latschenkiefer im Japanhaus), die Abkühlung und Möglichkeiten frei das Solebecken zu benutzen klasse und die anderen Ruheräume (im Hallenbad) ok.

Wer mit dem Gutscheinbuch Aachen, Köln, Bonn und Bergisches Land dort hingeht, hat eine Tagekarte im Wert von 14,50 € frei. Aber Achtung die Tageskarte samstags kostet 18,00 €, so dass 3,50 € nachgezahlt werden müssen. Die 2 Stundenkarte würde mit 14,00 € und die 3 Stundenkarte mit 16,00 € am WE zu buche stehen.
Glück auf und gut schwitz
Torsten

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
23.1.2010 - 23:12 Uhr
338 Posts
Lord Sauna Ranking


Moin

So will ich auch mal meinen Senf hinzugeben.

Eiskalt den "Saunagutschein" rausgefischt und in die Grugaparktherme gefahren.
Ähnliche Probleme mit dem Finden gehabt!: hab ich im Park doch 2 Pärchen mit Taschen gesehen und dachte sie könnten mir weiterhelfen: nix da..die waren auch auf der Suche.
Gemeinsam haben wir dann die Sauna gefunden. Die Ausschilderungen war leider aller unterste Schublade. Falls es regnen sollte wünsche ich den Saunagästen hiermit schoneinmal viel Spass beim Spazieren durch die Wälder Essen s.

Der Empfang war sehr nett: von außen war aber leider überhaupt nichts von "Saunatherme oder Grugaparktherme" etc. zu erkennen. Naja..man fragt sich halt durch. Innen waren die Beschilderungen doch schon besser. Recht gut gefallen haben mir die "blauen" Uhren im Aussenbereich.

Den Innenbereich fand ich sehr gut. Es wirkte schon einwenig nobel. Leider wurde im Ruhebereich wieder hemmungslos gequatscht. Einige Gäste schliefen - ein paar Pärchen meinten sich quer über alle Liegeh hinweg sich unterhalten zu müssen.

Hab mal an 3 Aufgüssen teilgenommen. Sehr gute Performance vom Saunameister. Kurze Vorstellung und Ansprache...

Das Publikum ist soweit auch eher der (oberen) Mittelschicht anzuordnen. Alles wirkt recht gepflegt und auf Ruhe und Erholung wird doch Wert gelegt.
Die Saunen sind soweit recht nett gestaltet. Es gibt ein offenes Feuer im Ruhebereich.

Aussen ist ein schöner warmer Pool mit einem weiteren in der Mitte eingelassenen Whirlpool der Badewannentemperatur hat :) Also auch wer friert, kommt hier auf seine Kosten.

Die Umkleide war recht klein. DAs Umziehen kam mir schon einwenig wie in einem U-Boot vor. Zusammen mit 3 anderen Gästen wurde es schon sehr eng, so das nicht alle sitzen und sich umziehen konnten.

Hab in der Gastronomie eine Cola bestellt: kriegte da gleich so eine Pferdetränke vorgesetzt. Scheint wohl usus zu sein, das wenn man nicht direkt "klein" bestellt, dass man mindest 0,4 oder 0,5 l vorgesetzt bekommt....

Und hiermit auch mal ein nützlicher Hinweis an die Saunabetreiber bzw. auch Gäste: vielleicht sollte man die "schriftlichen" Hinweisschilder doch lieber durch "Bildchen" ersetzen. Mitten im Aufguss kam doch glatt wieder so ein Trotteln hineingeplatz.
Das eigentlich kaum übersehbare Schild habe er nicht wahrgenommen. Bei den Schulbildungen von heute, kann man wohl auch nicht verlangen, dass die Gäste lesen können. Vielleicht wären da Bildchen doch effektiver.

Leider wurde heute in der Sauna nichts angeboten: weder Eis, noch Obst noch Getränke. Einfach garnix. Zu meinen Gutschein musste ich 1,50 Euro (für 3 Stunden) hinzubezahlen - ok.....aber die Logik ist mir jetzt auch nicht so ganz klar.

Alles in allem doch ein sehr schöner Aufenthalt. Doch wenn "Messe" nebenan ist, möchte ich dort keinen Parkplatz suchen. HAb einen der ca. "10" vorhandenen an der Straße erwischt. Für die Wanderung zur Therme sollte man dann doch noch einen Regenschirm und ggf. Butterbrote mitnehmen.

nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.1.2010 - 8:53 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


hallo Timebandit,

Zitat:
Die Umkleide war recht klein. DAs Umziehen kam mir schon einwenig wie in einem U-Boot vor.

und die Umkleiden sind jetzt doppelt so groß, wie vorher!, jetzt kannst Du dir bestimmt vorstellen, wie es vorher war!!!

Zitat:
Leider wurde heute in der Sauna nichts angeboten: weder Eis, noch Obst noch Getränke. Einfach garnix.

Außer zu Events wird nieetwas angeboten !

Zitat:
Gutschein musste ich 1,50 Euro (für 3 Stunden) hinzubezahlen - ok.....aber die Logik ist mir jetzt auch nicht so ganz klar.

Der Gutschein ist Tageskarte alter Preis (14,50), jetzt kostet 3 Std. Karte am Samstag 16,00, desshalb Aufpreis 1,50 Euro !

Das Parkplatzproblem ist diese Woche ganz übel ! Parkplatz 7 ist komplett gesperrt durch Messeaufbau. Die "Sicherheitsfirma" der Gruga ist auch sehr unfreundlich und absolut nicht hilfreich bei der Parkplatzsuche (schon mehrmals erlebt).

Ist ja schön, das die Geschäftsleitung eine neue Sauna hinzugefügt hat, aber Parkplätze wären sinnvoller gewesen !!!

mfg
nuredo


Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.10.2010 - 20:41 Uhr
338 Posts
Lord Sauna Ranking


Moin

war heute nochmal vor Ort. Die Sauna als solche ist schon recht gut. Eigentlich hat sich ja an den Berichten nix wesentliches verändert. Die Aufgüsse werden stündlich, bzw. teilweise auch halbstündlich angeboten.

Schön sind die relativ großen warmen Aussenplanschbecken mit zusätzlich eingelassenen Innenpool, der nochmals nen ticken wärmer ist und Badewannentemperatur hat. Im Innenbereich ist noch ein zusätzlich ebenfalls beheizter Pool. Leider gibt es fast keien Duschen: im Innen- bzw. Saunabereich ist in unmittelbarer Umgebung nur eine Dusche (?) mit Warmwasser..ansonsten nur diese Kaltwasserdüsen. Zudem kein Platz für Seife und ähnliches. Der Taschenabstell- und Handtuchaufhängbereich war mehr als proppevoll.

Das Bad hat meines Erachtens schon ein höherwertiges Ambiente. Die Aufgüsse werden gut angesagt und durchgeführt. Super schade und ägerlich finde ich nur, dass es so rein garnix als Zugabe gibt...weder Obst, noch Tee oder Eis oder sonstwar. Nichtmals ein Eucalyptus Bonbon, wo es die Tüten ja schon für 70 Cent gibt. Finde, das ein derartiges Bad schon etwas preisen sollte.

Bezüglich der Parkplätze: Wer durch das Tunnellabyrinth der Messe fährt und aus dem ganzen Messekomplex wieder rauskommt, hat drausen direkt rechts ne Schranke: wenn man dem Pförtner sagt, das man zur Sauna will, gewährt dieser Einlasse und man darf im abgesperrten Bereich parken. Da ist ansonsten wohl so ein Bürokomplex der Messe/bzw. Gruga. Andernfalls kann es auch schonmal ein langer Fussmarsch werden.

Ansonten ein sehr schöner Saunatag: hätte es einwenig Obst oder derartiges gewesen wäre ich super zufrieden gewesen

nuredo ist offline nuredo  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
4.3.2011 - 8:33 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von xxx:
hallo zusammen!

was ich allerdings absolut affig und unverständlich finde ist die tatsache, dass das innenbecken auch am späteren abend nicht textilfrei benutzt werden darf. gerade nach 21 Uhr befinden sich in der anlage ausschließlich saunagäste und es werden keine kurse mehr angeboten. ohnehin legt die mehr der gäste unmittelbar neben dem becken handtücher oder bademäntel ab um dann nackt ins außenbecken zu gehen. wo bitte ist da der sinn?


meine frau und ich haben uns bei unserem letzten besuch zu vorgerückter stunde einfach einmal über diese unsinnige regel hinweggesetzt und siehe da,mehr als ein lächeln vom personal hat es nicht gegeben


nun hoffen wir natürlich auf viele "mittäter"... denn ursprünglich gab es auch einmal am außenbecken ein schild "textilbereich" welches dann aber immer weniger beachtet wurde bis es versachwand


Ich halte das für keine gute Idee !
Die Geschäftsleitung hat doch mittlerweile sogar ein Extraschild über den Innenpool anbringen lassen: Textilbereich

Natürlich ist das unsinnig am späten Abend, aber eine Änderung kann nur durch die Geschäftsleitung stattfinden!

Aber diese "schläft" auch an anderen Stellen !

Internetauftritt: Note 5!

kein Hinweis auf zur Zeit stattfindenen Teichumbau ,
kein Hinweis Parkplatz 7 (Stand 2010)
usw.

Werbeslogan:
Lassen Sie den Alltag hinter sich
Eingebettet in die Landschaft des Grugaparkes ist der neue Vitalbereich mit seiner Ausgestaltung im asiatischen Ambiente ein außergewöhnlicher Ort zur aktiven Entspannung. Träumen im 34 Grad warmen Sole- Wasser, ...

Und in der Wirklichkeit wurde gestern (3.3.2011) am Tage mit dem Winkelschleifer (allgemein Flex gennant) gearbeitet. Acht Arbeiter fuhren ständig polternt mit Schubkarren durch den kleinen Außenbereich usw.

Da wahr nix mit Entspannung im Aussenbereich bei strahlendem Sonnenschein !


Es gab nicht mal einen Rabatt auf den Eintrittspreis .

Auch hatte ich extra angerufen, zwecks der Parkplatzsituation, auch hier kein Hinweis auf Umbauaktionen!

Das Schildchen an der Kasse: Bitte haben Sie Verständnis für den Teichumbau...
hilft einen zu diesem Zeitpunkt auch nicht mehr.

Hätte ich einen Hinweis im Internet auf diese Aktion bekommen, wären wir mit Sicherheit nicht zur Therme Essen gefahren!

Schön wäre es, wenn die "Herren" der Geschäftsleitung sich mal äußern würden!, denn zur Zeit heißt der Werbeslogan:

Wie vergraule ich erfolgreich Kunden!

mfg
nuredo

Necip ist offline Necip  Re: Das Aqua Vital in Essen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
21.8.2011 - 12:31 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Man scheint aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt zu haben:

Liebe Gäste,

in der Zeit von Montag, dem 22. August 2011 bis Mittwoch, den 24. August 2011 bleibt die Grugapark-Therme aufgrund von Revisionsarbeiten geschlossen, u.a. bekommt unser Japanhaus eine neue Inneneinrichtung.

Wir danken für Ihr Verständnis

Ihr Team von Kur vor Ort



Außerdem wil man laut der westen.de nächstes Jahr eine weitere Sauna bauen, vielleicht mit offenem Feuer.

SaunaWikinger ist offline SaunaWikinger  Re: Aqua Vital - Grugapark-Therme (Essen) Test: 18.05.2012 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
6.4.2013 - 16:28 Uhr
580 Posts
Saunameister Ranking


45131 Grugapark Therme Essen

Dieses Mal haben wir nur 16 € für die Tageskarte bezahlt. Am Wochenende bezahlt man 2 € mehr. In unserem Rundgang hat sich hier nichts Neues in der Anlage gefunden. Es gibt immer noch den getrennten Umkleidebereich.

Restaurant:
Ab 12 Uhr gibt es hier die Speisekarte mit Kleinigkeiten und Tagesgerichten. Dieses Mal haben wir das Essen nicht getestet.

Aufguss:
Alle Aufgüsse werden in 3 Runden durchgeführt und meist dauert ein Aufguss 10 Minuten. Dabei ist das Aroma das Beste an dem Aufguss. Es wird zwar gut verwedelt und keinem ist hier kalt, doch es gibt in keinem Aufguss etwas dabei. Selbst das Eis wird auf dem Saunaofen im Hot & Ice in Eiskugeln und Aroma aufgelegt. Es wird vorher auch gut gelüftet, doch mal sollte auf das artistische Verteilen mit dem Saunahandtuch verzichten und lieber mal einen Fächer nehmen.

Publikum:
Morgens etwas mehr ältere Menschen aber dann auch bunt gemischt. Die meisten bleiben aber für 3 Stunden in der Anlage.

Testergebnis:
Der Aufguss könnte schon um 10.00 Uhr beginnen und warum es dann zwischendurch Pausen gibt bei den Aufgüssen kann man nicht verstehen. Außerdem kann man den Innenbereich (das schöne, leere Innenbecken) auch mal für Saunagäste freigeben, wenn sowieso keine Badegäste da sind. Wir kommen vielleicht im Sommer mal wieder hier her.

Unsere Note insgesamt: 4
Unser Besuch vom 05-04-2013

Noten: 1 sehr gut – 2 gut – 3 befriedigend – 4 ausreichend -5 mangelhaft - 6 ungenügend

Die SaunaWikinger Freunde

Juergen703 ist offline Juergen703  Re: Aqua Vital - Grugapark-Therme (Essen) Test: 18.05.2012 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
6.4.2014 - 19:43 Uhr
357 Posts
Lord Sauna Ranking


Hallo,

auf Grund des Gutscheines im Saunaführer haben wir heute diese "Therme" besucht.

Was für ein hochtrabender Name.

Leider ist wohl der Gutschein nur wochentags gültig und nicht am WE. Eine Zuzahlung war nicht möglich. Steht aber nur auf dem Gutschein und nicht im Text des Buches. Sollte vielleicht schon im Text drauf hingewiesen werden.

Allerdings durften wir dann mit dem Gutschein 3 Stunden bleiben statt einer Tageskarte.

Was für ein Glück auch. Was einem dort für 18€ geboten wird halte ich für einen Witz. Ein paar Saunen und 2 kleine Schwimmbecken.

Die Umkleiden fand ich ausreichend obwohl ich Einzelkabinen bevorzuge.

Im Innenbereich stand wohl etwas von Textilbereich. Allerdings habe ich das so empfunden das dieser erst hinter dem Innenpool beginnt. Wir haben allerdings dort nur einmal in den Liegen gelegen und haben diesen Pool nicht benutzt.

Im großen und ganzen war die Anlage relativ leer so das man in den Aufgüssen problemlos einen Platz bekam.
Die Aufgüsse beginnen jetzt um 10 Uhr. Weitere sind um 11, 11.30, 12 und 12.30 Uhr. Unser letzter war um 12 Uhr der Eisaufguss. War schön angenehm.
Der Saunameister muß wohl vorher im Zirkus gearbeitet haben. Dieser hüpfte und sprang beim wedeln durch die Gegend. Die Eisbälle, die auf dem Ofen landeten, wurden vorher zum jonglieren benutzt. Wenigstens ein kleines Highlight.
Irgendwelche Zugaben bei den Aufgüssen gab es nicht.

Das Essen kann mittlerweile auf dem Coin gebucht werden. Haben wir allerdings nicht genutzt. Dazu war der Aufenthalt zu kurz.

Wenn man die Therme besuchen will sollte man vorher auf der Homepage nachsehen ob keine Messe ist. Dann sind die Parkplätze wohl sehr eingeschränkt.

Unsere Note insgesamt: 5
Unser Besuch vom 06-04-2014

Noten: 1 sehr gut – 2 gut – 3 befriedigend – 4 ausreichend -5 mangelhaft - 6 ungenügend
Jürgen

Necip ist offline Necip  Re: Aqua Vital - Grugapark-Therme (Essen) Test: 18.05.2012 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.4.2014 - 19:43 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Die Gruga Therme baut momentan um und ist Anfang bis Mitte Mai fertig. Dann sind zwei zusätzliche Ruheräumen für ca.60 Personen und eine renovierte Terasse für ca.20 Personen fertiggestellt. Dieses bestätigte mir eine Mitarbeiterin der Aquabar auf Nachfrage.

SaunaWikinger ist offline SaunaWikinger  Re: Aqua Vital - Grugapark-Therme (Essen) Test: 18.05.2012 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.4.2015 - 10:31 Uhr
580 Posts
Saunameister Ranking


Update 09.04.2015

Parken kann man hier schlecht wenn Essen Messe ist. Dann ist das Park Angebot beschränkt und man muss durch den Park laufen um in die Therme zu kommen.

Insgesamt hat sich hier nichts verändert. Aufgusszeiten und Ausführung wie immer. Auch mitten in der Woche ist es nachmittag ab 12 Uhr gut gesucht.
Diesmal haben wir das Essen getestet:
Kleine Auswahl mit Aktionsangeboten diese Karte ist wirklich gut und hier stimmt der Preis und die Qualität der Speisen. Getränke sind sehr teuer und die Bedienung nicht gerade freundlich. Empfehlung: Flammkuchen Griechisch für 8,90 EURO und Pizza Serrano für 7,20 EURO (Pizza viel Rucola) ansonsten kann man hier nichts falsch machen. Schön ist die neue Aussenterrasse hier kann man in Ruhe sonnen. Ansonsten kann man hier mal hinfahren.
Die SaunaWikinger Freunde

SaunaWikinger ist offline SaunaWikinger  Re: Aqua Vital - Grugapark-Therme (Essen) Test: 18.05.2012 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.6.2018 - 11:33 Uhr
580 Posts
Saunameister Ranking


update Freitag 08.06.18

Nach längerer Zeit mal wieder besucht. Parken ist immer noch gleich. Auf dem Parkplatz des Gruga Parks. Um in die Therme zu kommen muss man durch den Park laufen. Kostenlos parken.
Gutschein aus Saunaführer nur wochentags gültig. In der Saunalandschaft neues Dampfbad, sieht sehr gut aus. Aber 21 € Eintritt ist natürlich nicht so günstig. Aber es geht noch. Aufgussprogramm wie immer ab 11 Uhr. Vor dem Dampfbad neuer Crusheisbrunnen. Morgens sehr viele Gäste für Wassersport im Innenbereich. Nachmittgas leer ab 14 Uhr. Alle Aufgüsse gleich bis auf den Spezial ist der Ablauf immer gleich. Meist 3 Runden und schöne Düfte und wenig Beigaben.
Hier ein Einblick ins Aufgussprogramm:
11 Uhr Nordlicht Japanhaus 10 Min.
11.30 Uhr Sandelholz Espensauna
12 Uhr Hot Ice Japanhaus
12.30 Uhr Kräuter-Alpenkräuter
der Spezial ist erst um 15 Uhr im Japanhaus es gibt 3 Düfte
danach ein Wassereis. Alpenkräuter, Grüner Tee und Span-Orange.
Insgesamt wenig Beigaben bis auf das Wassereis nix. Aufgüsse gut aber Ablauf immer gleich. Immer wieder gerne mal.

Die SaunaWikinger Freunde

SaunaWikinger ist offline SaunaWikinger  Re: Aqua Vital - Grugapark-Therme (Essen) Test: 18.05.2012 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
31.10.2018 - 11:33 Uhr
580 Posts
Saunameister Ranking


Update Freitag 26.10.2018
Neuer Eintrittspreis: 22 €
Wenn man durch den Grugapark geht gibt es dort neue Hinweisscheider zur Grugapark-Therme.
In der Saunalandschaft außen gibt es eine Infrarotsauna-Lougne mit Infrarot-Sitzplätzen und Kamin nicht echt. Ansonsten nichts neues. Das Programm ist wie Immer und Beigaben heute nur 2 Orangenscheiben. Heute konnte man im Innenbereich schwimmen in Badesachen da keine Aquakurse statt gefunden haben.
Die Düfte sind wie immer sehr gut zu erkennen.
Die SaunaWikinger Freunde

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.43 Sek